Der letzte Fuchs
Band 1


€ 12,99 Taschenbuch (ab November)
€ 3,99 Kindle E-Book


Der letzte Fuchs

Stell dir eine Welt ohne Tiere vor, ohne das Zwitschern von Vögeln und das Summen von Bienen. Es wäre still, nicht wahr? Nur die Maschinen gäben Geräusche von sich.

Der siebzehnjährige Paris lebt in einer solchen Welt. Die letzten Tiere hat die Behörde vor neun Jahren eingeschläfert. Das Fleisch kommt aus dem Labor. Die Dörfer – oder was davon geblieben ist –, sind verlassen. Und nur wer arm ist, lebt noch in den ländlichen Gebieten. Der alte Bauernhof, einer der letzten im Land, ist ihnen geblieben. Noch.
Eines Tages hört Paris ein Jaulen. War es der Wind?

Ein Geschichte, die nachdenklich macht und einen die Tiere mit anderen Augen sehen lässt.
Jetzt vorbestellen! Zeit bis zur Veröffentlichung:
43
Tage
20
Stunden
00
Minuten
23
Sekunden
In einer Welt ohne Tiere, findet ein Junge einen Fuchs.
Kapitel 1 als Hörbuch

„Die Lebewesen waren in einem Netz miteinander verwoben. Schnitt man einen Faden durch, rissen die anderen nach und nach.“

Die Spannende Geschichte über die Wunder unserer Welt.